Azizi, Norullah | Afghanistan | Ilias Vater in Idomeneo

17.06.2016 00:08


Norullah Azizi wurde 1978 in Kabul, Afghanistan geboren. Er arbeitete als Schweißer auf dem Bau, bevor er mit seiner Tochter Pallastis nach Deutschland kam. Ihre Zwillingsschwester und die Mutter sind weiterhin in Afghanistan. Norullahs größter Traum ist es, die Familie zusammen zu führen. Er ist der erste im Probenlokal und der letzte, der die Probe verlässt weil es ihm großen Spaß macht, mit vielen Leuten Musik zu machen. In Idomeneo spielt er in einer Videoinstallation den Geist von Ilias Vater.

Foto: Sebastian Marincolo
Interview: Sarah Larsen-Vefring
 



 
Ss
Social Media
 facebook
youtube

Spendenkonto:
Verein Zuflucht Kultur e. V. | BW-Bank
IBAN: DE95600501010001204056
BIC: SOLADEST600

To Top