Ensemble Zuflucht | Orchester

05.03.2018 00:00

Das Ensemble Zuflucht vereint ausgewählte Orchestermusiker für besondere Projekte im Sinne der Völkerverständigung. Dabei verlässt es das statische Probenkorsett des Theaterbetriebes und interpretiert Orchestertraditionen neu. Neben klassisch-sinfonischem Repertoire gehören dazu auch Crossover-Projekte mit Künstlern verschiedener Nationen. Das Ensemble Zuflucht versteht sich in diesem Sinne als  zukunftsorientiertes Orchester, das sich an der Nachfrage des Marktes und an politischen Ereignissen orientiert und zugleich seinen eigenen Weg geht. Es geht aktiv auf sein Publikum zu. Die Musiker spielen in großen Orchestern Deutschlands: Bayerische Staatsoper München, Münchner Philharmoniker, SWR Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Orchester der Stadt Augsburg etc.

Zuflucht Kultur e. V. / Ensemble Zuflucht

Der Verein Zuflucht Kultur e.V. will mit dem Ensemble Zuflucht Mut machen für das transkulturelle Miteinander und engagiert sich für Frieden und Völkerverständigung durch Kultur. Inzwischen gibt es ca. 400 Beteiligte aus Afghanistan, Eritrea, Ghana, Irak, Iran, Nigeria, Pakistan und Syrien. Die Sendung „Die Anstalt“ (ZDF) erhielt für den Auftritt des syrischen Flüchtlingschores den Grimmepreis 2015, sowie den Amnesty Menschenrechtspreis 2015. 2016 erhielt der Verein den Förderpreis für interkulturellen Dialog der Pill Mayer Stiftung. Ministerpräsident Winfried Kretschmann übernahm im September 2015 die Schirmherrschaft für das Projekt ZAIDE. EINE FLUCHT. Konstantin Wecker und Vincent Klink übernahmen die Schirmherrschaft für Idomeneo. Auftritte waren unter anderem beim World Humanitarian Summit der UNO in Genf, beim weltweiten Rotkreuztreffen, am Bürgerfest des Bundespräsidenten auf Schloss Bellevue, im Deutschen Bundestag, beim Deutschen Kirchentag, bei Amnesty International, Oxfam Deutschland, im Bayerischen Landtag, im Justizministerium Rheinlandpfalz, im Jüdischen Museum Berlin und auf Anti-Rassismus-Demos.
www.zufluchtkultur.de



 
Ss
Social Media
 facebook
youtube

Spendenkonto:
Verein Zuflucht Kultur e. V. | BW-Bank
IBAN: DE95600501010001204056
BIC: SOLADEST600

To Top