Fr, 16.06.2017, 11 Uhr | Hotel Aquino Tagungszentrum Berlin | 9. Kulturpolitischer Bundeskongress "Welt.Kultur.Politik - Kulturpolitik und Globalisierung"

16.06.2017 11:00

Die Kulturpolitische Gesellschaft und die Bundeszentrale für politische Bildung veranstalten in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag, dem Goethe Institut und dem Institut für Auslandsbeziehungen am 15./16. Juni 2017 in Berlin den 9. Kulturpolitischen Bundeskongress.

Diesmal widmet sich der Kongress dem Thema »Welt.Kultur.Politik – Kulturpolitik und Globalisierung« und reagiert damit auf die Erkenntnis, dass sich Kultur und Kulturpolitik immer mehr globalen Herausforderungen stellen müssen.

Cornelia Lanz wird stellvertretend für Zuflucht Kultur an einem Forum im Rahmen des Kongresses beteiligt sein. Dieses Forum beschäftigt sich mit den Fragen, wie der zentralen Herausforderung des gegenwärtigen Populismus begegenet werden kann und auf welche Weise zivilgesellschaftliche Initiativen wie z.B. Zuflucht Kultur politische und kulturelle Alternativen schaffen und dem Populismus Widerstand entgegensetzen können.



 
Ss
Social Media
 facebook
youtube

Spendenkonto:
Verein Zuflucht Kultur e. V. | BW-Bank
IBAN: DE95600501010001204056
BIC: SOLADEST600

To Top