Klotzner, Anton | Tenor | Don José in Carmen

01.08.2017 00:00

 

 

 

 

 

 

 

Anton Klotzner, Tenor

Der aus dem Meran stammende Tenor studierte nach seinem Studium des Bauingenieurwesens Gesang bei Hans Wilbrink und Hartmut Elbert in München und besuchte Meisterklassen bei William Reimer in Hannover und Kurt Widmer in Basel. Ab 1998 trat er als Bariton in verschiedenen Opernproduktionen auf, bevor er 2002 ins Tenorfach wechselte. Klotzner gestaltete u.a. Glucks Hermes, Händels Bajazet, Donizettis Nemorino, Verdis Conte, Mozarts Don Ottavio und Tamino, Leoncavallos Beppo, Strauß’ Alfred, Verdis Ismaele, Kálmáns Tassilo und brillierte als Wagners Rienzi in der Produktion von Opera Incognita 2016.

Seine rege weltweite Konzerttätigkeit in Oper, Operette und Kirchenmusik führte in u.a. zu einem Solokonzert in Hong Kong mit dem New Philharmonic Orchestra Hong Kong.



 
Ss
Social Media
 facebook
youtube

Spendenkonto:
Verein Zuflucht Kultur e. V. | BW-Bank
IBAN: DE95600501010001204056
BIC: SOLADEST600

To Top