Mansour, Samir | Oud | Idomeneos Begleiter

18.06.2016 13:53

Samir Mansour: seit seiner frühen Jugend spielt Samir Mansour die arabische Laute (Oud). Er lernte bei verschiedenen Lehrern u.a. am Institut für Freies Theater in Damaskus. Später studierte er Tuba und Kanun an der Musikhochschule in Damaskus und war Tubist im Syrischen Sinfonieorchester. Als Oud-Virtuose wirkte er im Syrischen Staatsorchester für Arabische Musik und erlangte vor allem durch seine Kompositionen für Radio- und Fernsehsender landesweite Bekanntheit. Zudem trat er als Komponist von Operetten und Theatermusiken in Erscheinung. Der seit 1999 in Deutschland lebende Syrer versteht sich als Botschafter der orientalischen Kultur und ist Initiator zahlreicher interkultureller Projekte. So war er 2004 als Tubist Gründungsmitglied des u.a. von Daniel Barenboim unterstützten Palästinensischen Jugendsymphonieorchesters und gründete 2005 das Ensemble Layalina sowie 2007 den deutsch-arabischen Hiwarchor. Seit September 2015 ist Samir Mansour Dozent für Oud im Studiengang »Weltmusik« der Popakademie Mannheim.

Foto: Andreas Knapp

 



 
Ss
Social Media
 facebook
youtube

Spendenkonto:
Verein Zuflucht Kultur e. V. | BW-Bank
IBAN: DE95600501010001204056
BIC: SOLADEST600

To Top