Pavliuk , Vladislav | Saenger | Rodrigue in Don Carlos

20.06.2018 00:00

Pavliuk , Vladislav | Saenger | Rodrigue in Don Carlos
Geboren 1989, studierte der Ukrainer Pavlik zunächst Gesang an der Nationalen Musikakademie Musik P. Tschaikowsky Kiev in der Klasse des Prof. Alexandr Voistriakov. Anschließend absolvierte er einen Master im Fach Oper an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Stuttgart in der Klasse von Prof. Georg Nigl. Seine Engagements brachten ihn ans Konservatorium Kiev, das Staatstheater Stuttgart
sowie das Wilhelma Theater Stuttgart, das Cuvilliés-Theater München, das Festspielhaus Baden-Baden und die Stadthalle Balingen.
Dabei spielte er u.a. den Escamillo in Carmen, Il Conte in Le Nozze di Figaro, Angelotti in Tosca und Marcello in La Boheme. Zu seinen Opernpartien gehören u.a. Don Giovanni in Don Giovanni, Wolfram in Tannhäuser, Phoebus in Der Streit zwischen Phoebus und Pan und Valentin in Faust. Neben der Oper ist Vladislav Pavliuk auch als Konzertsänger in Werken von Schubert, Schumann, Grieg, Ravel,
Mussorgsky und Tschaikowsky zu hören.
(Foto: https://i.ytimg.com/vi/osGWe3Vwu80/hqdefault.jpg?sqp=-oaymwEWCMQBEG5IWvKriqkDCQgBFQAAiEIYAQ==&rs=AOn4CLCTzNZYwL0_4ik5q-bSd9bTO2Za6w)



 
Ss
Social Media
 facebook
youtube

Spendenkonto:
Verein Zuflucht Kultur e. V. | BW-Bank
IBAN: DE95600501010001204056
BIC: SOLADEST600

To Top