Shazad, Qasar | Afghanistan | "Chor Zuflucht" in Idomeneo

17.06.2016 00:09

Qasar Shazad wurde 1981 in Afghanistan geboren. Er war Hochleistungssportler. Die Taliban zwangen ihn, ihre Leute zu trainieren. Unter Lebensgefahr konnte er sich aus ihrem Camp befreien und floh nach Deutschland. Seine Mutter wurde umgebracht. Er arbeitet jetzt bei Porsche und treibt nach wie vor viel Sport. Sein größter Traum ist es, seine Familie nach Deutschland zu holen.  

Interview: Cornelia Lanz
 



 
Ss
Social Media
 facebook
youtube

Spendenkonto:
Verein Zuflucht Kultur e. V. | BW-Bank
IBAN: DE95600501010001204056
BIC: SOLADEST600

To Top