Alkahlani, Mustafa | Irak | "Chor Zuflucht" in Idomeneo

17.06.2016 00:06

Mustafa Alkahlani wurde 1998 geboren und kommt aus Bagdad. Bis zum Alter von 15 Jahren besuchte er die Schule, im Anschluss arbeitete er in einem Restaurant. 2015 kam er nach Deutschland. In seiner Freizeit geht er zum Kickboxen. Am Schauspielern gefällt ihm,  in einer Geschichte zu sein. In Idomeneo fühlt er besonders die Szene mit, in welcher das Schiff gesunken ist, alle tot im Wasser treiben und plötzlich Gesang erklingt.

Interview: Sarah Larsen-Vefring
 



 
Ss
Social Media
 facebook
youtube

Spendenkonto:
Verein Zuflucht Kultur e. V. | BW-Bank
IBAN: DE95600501010001204056
BIC: SOLADEST600

To Top